Kategorien
Release

Nordwestgang | Check Check

Endlich ist die Katze aus dem Sack: Dortmunds Untergrund hat sich mit dem hohen instrumentalen Norden und dem lyrischen Westen fusioniert und einen modernen Kopfnickersound ins Leben gerufen. NORDWESTGANG, das sind IndiRekt, MzumB und Rough Rabbit – eingesperrt im 5. Stock, zwischen Biergeklimper und Trapmeditation. 
 
Beats by Rough Rabbit
Lyrics by IndiRekt & MzumB & Rough Rabbit
 
Features:
 
Justice
Filly Freq
Cerm
YetiOne
Hundertmark
 
Kategorien
Release

IndiRekt | Hörseele (1/2)

IndiRekt | Hörseele (1/2)

Das Album „Hörseele“ gibt es digital und auf Tape.
Beats die nach vorne gehen, deepe Raps, geisteskranke Cuts – Flava aus Dortmund West für dein Tapedeck!
Ziemlich (in)direkt im Anschluss zum ersten Album „Das Leben als Skulpteur“ (2017) entstanden die erste Ideen für dieses Werk.
Diese wurden mit der Zeit ausgefeilt, manche umgestellt und schliesslich bei Davesn recordet.
Bereits erschienene Tracks auf Youtube wurden geremastered, sodass der Sound noch dicker klingt.
Features kommen von
MzumB, Fritz Fresh und AlfRed.


„Wir machen Rap wie er sein muss, du weißt dass es sein muss“

Tu deiner Seele was Gutes.
Viel Spaß beim hören.

Von Hand geklebt und nummeriert. Limitiert auf 100 Stück.

Dauer: 40:00 min.

Beats by:
G-KANI on track 1, 3, 7
DAVIDGOLIATH on track 2
RAPSPORT on track 4, 5, 6
GAVIN SENSE on track 8
BEATMASCHINE on track 9
CLASSIC DER DICKE on track 10
MELODIC on track 11
DOKTOR DREH on track 12
DERKALAVIER on track 13

Cutz by:
DJ DIER on track 13
DJ ROBERT SMITH on track 2, 7
DJ DSD on track 10
GAVIN SENSE on track 8
BEATMASCHINE on track 9

Guitar & Bass by:
ROCCO WIERSCH & LAURA HOMBECK on track 5

Recording by:
DAVID GOLIATH (PAPIER & BLEISTIFT)

Mix & Master by:
YUTO (KUNSTFABRIK)

Danke an alle Beteiligten! onelove

Kategorien
Release

Rough Rabbit | Miami Beats

Rough Rabbit | Miami Beats

Unser Haushase bringt frischen wind aus Übersee mit und stellt sein neustes Beattape Release „Miami Beats“ vor. Unschwer zu erkennen, geprägt von Eindrücken Floridas, merkt man dem ganzen Tape ein Urlaubs- und Erkundungsstimmung an mit erstaunlich anderen Zügen.

Mit vertreten auf dem Tape sind nun bremer Beatlegende „Beatmaschine“ , Münsteraner Vorzeigepianist „derkalavier“, Randstadt-Homie „Brad Tripp“ und wie gewohnt dem Ruhrpottlieblingsnachbarn „Louis Beton“.

Auf weiteren portalen:

Kategorien
Release

MC Mikkendichter | Das Leben ist Lustvoll

MC Mikkendichter | Das Leben ist Lustvoll

Die Fusion aus Marek Klippendichter & MC Mikke haut sein erstes Album „Das Leben ist Lustvoll“ raus. Mit dabei sind Produzenten wie Eric German, Maedic, DavidGoliath, Young Nacho & Mikke.

Die Cuts kommen von a Guy called Criz.

Weitere Gäste sind Pappmaul, 1stHeir und Yuto am Mikrofon.

Mixing ist von Carlos Spontana und Mastering von DavidGoliath.

MC Mikkendichter schwingen das goldene Hufeisen und bringen dir Glück aus dem lustvollen Leben.

Gönn es dir rein.

Auf weiteren portalen:

Kategorien
Release

Mc Mikke | Piano Reeves

Mc Mikke | Piano Reeves

Tach auch! Da is Montag, man denkt an nichts….Zack dropped MC Mikke ne Platte!
Der Kreuzspitter der Liebe ist -> „Piano Reeves“

Irres Cover von 1.stHeir, viele gute Gäste am Mic!
Lasst schmecken & kommt gut in die Woche!

Auf weiteren portalen:

Kategorien
Release

SBK | Kofferraumplatin

SBK | Kofferraumplatin

Nachdem das zwanzigjährige Bestehen des Schrottboykott-Kellers (SBK Basement) im Herbst 2019 gebührend zelebriert worden war und der leidige, aber nachvollziehbare, „vorsichtige“ Schritt Richtung Streamingdienste genommen ward, beschloss das SBKartell einheitlich, Tapes herzustellen um diese, als handliche Ware physischer Form, aus dem Kofferraum unter die Untergrund-Liebhaber zu bringen! Quasi als Hommage an die vergangenen zwei Dekaden! Seite A geht gut rein mit dem 8 Etappen starken Werk „KofferraumPlatin“, dem jüngsten Release aus dem Hause SBK. Seite B ist liebevoll gefüllt mit Gänsehaut-Beats und Kopfnickern von Voss, Yves the chief, Fritz Fresh, Till Gates, DJ Wollow und Beatmaschine, sodass auch unsere Beattape-affinen Mitmenschen auf ihre Kosten kommen! Also „drück auf Play auf deinem Tapedeck, wenn unser Tape drin steckt“.

Text: Sbkbasement.de

Auf weiteren portalen:

Kategorien
Release

Dikkn & Buze | Tage Im Westen

Dikkn & Buze | Tage Im Westen

„Es sind Dikkn & Buze in Person, der Doppelwhopper,
sowas wie das Wunder der Nation, ihr nur Onehit-Wonder!“
Dikkn & Buze sind zwei MCs aus Duisburg und dem Krupplyn-Kollektiv. Mit ihrem Debutalbum – Tage im Westen – feiern sie Premiere auf Vinyl. Das Album wurde komplett von P-age Beats produziert, liefert 14 Anspielstationen und wird inklusive einer 8 Track starken digitalen RMX-Feature EP geliefert. Die EP wurde komplett von B-Doub produziert und enthält Features von unter anderem INFERNO.79, eSKay und Danoslav.

Das Album erscheint über Vinyl-Digital und ist ebenfalls bei uns im Shop erhältlich.

Kategorien
Release

Fritz Fresh | Hymnen für die Hood

Fritz Fresh | Hymnen für die Hood

Nach zahlreichen Releases als Member der Dortmunder Rap-Formation „SBK Basement“ gibt es seit September 2019 ein erstes richtiges Solo-Album des Rappers Fritz Fresh (Jokaz) „Hymnen für die Hood“. Nach dem Motto „Stories aus dem Leben keine leeren Kampfansagen“ (Galla) werden die Hörer mit erstklassigem Ruhrpottrap auf 16 abwechslungsreichen Tracks bedient. Ein Muss für Liebhaber atmosphärischer Beats, anspruchsvoller Cuts und authentischer Texte. 

Auf weiteren portalen:

Weiteren Releases:

Kategorien
Release

Rough Rabbit | Ohne Mische Beat Tape 2

Rough Rabbit | Ohne Mische Beat Tape 2

Wir haben unseren Hasen aus dem Käfig gelassen! Mit seinem ersten offiziellen Release zeigt uns Rough Rabbit, dass er neben Freestylen und Kopfnicken auch ein Pfötchen für Beats übrig hat. Unteranderem vertreten auf dem Beattape sind: BEATMASCHINE DAVESN LOUIS BETON JONNY VRSC OHNE MISCHE BEATTAPE 2 erscheint offiziell am 20.06.2019 in allen Onlinestores und Streamingportalen. Video by Raphael OIiveira

Auf weiteren portalen:

Kategorien
Release

Yuto | Menschen EP

Yuto | Menschen EP

Diese Ep erschien am 24. Mai dieses Jahres auf Krupplyn. Wisst ihr, manchmal hat man ja einfach solche Musiker, die einem so sympathisch sind, dass man sich manchmal fragt, ob man ihre Musik basierend darauf overhyped oder nicht. Diese Frage hab ich mir bei Yuto, die rappende Hälfte von Kunstfabrik und Teil des Krupplyn-Camps, schon öfter gestellt. Und, so sehr ich darüber nachgedacht habe, bei Yutos scheinbar endlosem Quell aus den sympathischsten Texten, die mit eineer großen Menge angenehmen Details, ehrlicher Hoffnung, scharfer Beobachtungsgabe und gelebter Empathie angereichert sind, desto mehr musste ich feststellen dass nein, er wirklich in meinen Augen so gut ist, wie ich ihn wahrnehme. Das führt einen dann halt dazu, dass man sich auf jedes Release freut, und nachdem die Fiesgucker EP letztes Jahr in meinen persönlichen Lieblingsprojekten gelandet ist, konnte ich dann natürlich nicht anders, als mich zu freuen, dass er eine kleine EP mit 4 sehr emotionalen, persönlichen Tracks droppen würde.

Text von The Phanotom Sip

Auf weiteren portalen: