Kategorien
Release

Jokaz & Schrottboykott | Freikopfkultur

Jokaz & Schrottboykott | Freikopfkultur

Nach dem „Ruhrpott-Untergrund Classic „Straight From The Cellar“ von 2010 sowie dem prägenden Kollaboalbum „The Krupplyn Edition“ der Jokaz & Flip Ferocious von 2013, setzten sich die Schrottboykott Bande & die Jokaz auf ein Neues zusammen und mit sich, der Zeit und dem Weltgeschehen auseinander.

Es entstand das Album „Freikopfkultur“, dass von Beginn an als 1. Vinylrelease geplant war und auf 10 knackigen Anspielstationen (+Bonustracks im Digitalpack) ausgefeiltes Storytelling, versierte Representer- & Battletracks, kritische Themen sowie einen Blick in die Zukunft liefert. Das breitgefächerte Spektrum an Beats kommt von Hausproduzent Till Gates, der egal ob im Umgang mit Samples oder eingespielten Instrumenten sowie beim Mixing seine Detailverliebtheit und sein Ohr für den richtigen Sound erneut unter Beweis stellt.

Weiterentwicklung und „sich treu bleiben“ gehen hier Hand in Hand.
Das eindrucksvolle Cover von Nikolai Gust bringt das Gesamtpaket auf den Punkt. Pott’n’roll! Bis hierhin..und weiter!

Das Album ist 2016 erschienen – auch auf CD und Vinyl!

Kategorien
Release

Jokaz & Schrottboykott | Straight from the Cellar

Jokaz & Schrottboykott | Straight from the Cellar

Jokaz + Schrottboykott bringen mit „Straight from the Cellar“ im Jahr 2010 75 Minuten besten Classic-Ruhrpott-Hiphop auf 20 Anspielstationen mit Beats von Till Gates, Yves the Chief, Vossy, Yinyän, Dj Word up, Mitch & Nobodys Face und Fritz Fresh.

Features kommen von Terence Chill, Taubstumm und Heideck. Nobullshit-Shit! Die CD natürlich längst AUSVERKAUFT!

Zum 10-jährigen Jubiläum gab es ein exklusives Konzert mit alten und neuen „Classics“: